Rezept: Paprika Club Sandwich

Dies ist das zweite vegane Club Sandwich und es sucht natürlich das erste zu übertreffen. In gewisser Weise gelingt das, in anderer Hinsicht ist es auch etwas aufwändiger. Aber unabhängig vom Konkurrenzdenken ist es meines Empfindens nach recht gelungen. Das kann man auf jeden Fall anbieten.

Zutaten:

  • 4 Soja Medaillons
  • 3 Scheiben Toast („Vollkorn“)
  • 1 Scheibe Blattsalat
  • ½ Paprika, rot
  • ½ Tomate
  • Mayonnaise (vegan)
  • Ketchup
  • Senf
  • n. B. Tabasco
  • Salz und Pfeffer
  • Anispulver
  • Paprikapulver, rosenscharf
  • Knoblauchgranulat
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung:

Die Soja Medaillons in einer starken Gemüsebrühe mit etwas Tabasco (merkt man nacher nicht mehr viel, also auch für alle die nicht gern scharf essen anzuraten) 10 Minuten lang leicht köcheln lassen. Aus dem Wasser nehmen und überschüssige Brühe ausdrücken (zwischen zwei Brettern, mit der Flachen Seite einer gaben, o. Ä. Danach in wenig Öl in der Pfanne von beiden Seiten kurz anbraten bis eine ganz leichte Bräune entsteht. Anschließend 20 Minuten lang bei 220°C Oder-Unter-Hitze im Backofen garen, nach 10 Minuten einmal wenden. Im Backofen wird die Bräune dann leicht knusprig.

Paprika grob würfeln und mit allen Gewürzen inkl Tabasco und Zucker in einem hohen Becher mit dem Stabmixer durchmixen. Die Masse hat einen recht hohen Flüssigkeitsgehalt, wer das behalten will kann es andicken und alles bis zu einer schönen Paste durchmixen. Für das Sandwich eignet sich das grobe mit den Stücken allerdings besser. Jetzt noch den Salat waschen, Brot Toasten, Tomate in Scheiben schneiden und das Belegen kann los gehen:

Toast – Mayonnaise, Senf, Ketchup – Salat – Paprikapaste – 2 Soja Medaillons – Toast – Mayonnaise, Senf, Ketchup – Paprikapaste – Tomatenscheiben – 2 Soja Medaillons – Toast.

Tipps:

  • Das garen im Backofen macht die Medaillons  von Außen etwas knusprig, gleichzeitig bleiben sie innen schön saftig und zart. In Kombination mit dem Anbraten in der Pfanne hat man am Ende einen ähnlichen Biss wie bei Fleisch.
  • Die Idee mit der Paprikapaste kam mir ganz plötzlich. Ich wusste von einem Bekannten, dass es soetwas gibt, aber ich habe das noch nie selbst probiert. Dann stand ich in der Küche und dachte, dass das Sandwich so irgendwie langweilig ist, weil nichts wirklich aufregendes dabei ist und irgendwie das gleiche ist wie mit den Bratlingen. Dann hab ich die Paprika rumliegen sehen und einfach losgelegt. An Gewürzen hab ich rein gehauen was mir in den Sinn kam und in Griffweite war, mit dem groben Bild orientalischer Küche im Kopf. Da kann man aber sicher auch wild mit den Gewürzen experimentieren.
  • Soja Medaillons bestehen aus Sojamehl und Wasser, es ist im Prinzip ein getrockneter Teig aus Sojamehl. Man bekommt sie z. T. im Reformhaus oder auch sehr günstig im Internet. Da sie getrocknet sind haben sie ein sehr geringes Gewicht also ist entsprechend viel in Packungen mit vermeintlich geringem Gewicht. Vier von diesen Medaillons machen auf jeden Fall gut satt.
    Außerdem sind die Sojamehlprodukte imo die beste Alternative zu Fleisch, weilsie eine hohe Festigkeit haben und nach dem Kochen fast zu 100% genau so weiter verarbeitet werden können wie Fleisch. Das macht es besonders für Neulinge interessant weil Seitan ja nicht gerade leicht zu verarbeiten ist (sodass es kein Radiergummi wird) und Tofu eine Klasse für sich ist.
  • Weitere Tipps im Bratling Club Sandwich Rezept

Zubereitung (Kurzform):

  1. Soja Medaillons in Brühe mit Tabasco 10 min kochen.
  2. Medaillons ausdrücken und in wenig Öl anbraten.
  3. Medaillons bei 220°C Ober-Unter-Hitze 20 min backen.
    Nach 10 min einmal wenden.
  4. Paprika grob würfeln und mit
    Tabasco, Salz, Pfeffer, Anis, Zimt, Paprikapulver und Knoblauchgranulat
    grob mixen oder zu einer Paste verarbeiten und binden.
  5. Tomate schneiden, Salat waschen, Brot Toasten.
  6. Wie folgt belegen:
    Toast – Mayonnaise, Senf, Ketchup – Salat – Paprikapaste – 2 Soja Medaillons – Toast – Mayonnaise, Senf, Ketchup – Paprikapaste – Tomatenscheiben – 2 Soja Medaillons – Toast.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s