My Vegan Foodporn #5

Vegan-Foodporn-Logo_www.twovoz.wordpress.com

Diesen Sonntag habe ich – von einem ganz regulärem Frühstück mit Brot und Aufstrichen mal abgesehen – ein wenig rum experimentiert. Dabei kam einiges an Fingerfood heraus:

MyVeganFoodporn5_1

Links oben haben wir CousCous mit Paprika gefolgt von Wraps mit einer Füllung von Tomaten mit Knoblauch (ähnlich dem auf Bruschetta) und Aubergine. Ja die Mischung ist abenteuerlich, aber es war total lecker. Außerdem waren die Wraps mit einer Knoblauch-Joghurtsauce bestrichen.
Unten geht es links weiter mit klassischem Focaccia in den italienischen Farben und dann gewürztes Pizzabrot.

Bei der Zusammenstellung denkt sich der ein oder andere von euch vielleicht, wie man auf sowas kommt. Um die Wahrheit zu sagen: Das war völlig ungeplant. Ich wollte nichts verschwenden, daher habe ich zunächst überlegt, was ich mit dem Kerngehäuse der Tomaten anstelle. Für eine Suppe waren es zu wenige und bei der Hitze hatte ich darauf auch keine Lust. Also habe ich sie als Basis (anstelle von Wasser) für CousCous verwendet, was eine gute Idee war, wie sich herausstellte. Nachdem dann das Focaccia gemacht war hatte ich noch etwas Teig übrig. Zu wenig für Brot natürlich. Also habe ich daraus einfach Pizzabrot gemacht. Aber nicht einfach so, das wäre langweilig. Und weil ich gerne Teile hier noch das Rezept zum Spiced Pizza Bread, wie ich es nenne zur Feier des Tages:

Teig nach dem gehen flach ausrollen und leicht mit Olivenöl bestreichen. Dann mit Diversen Gewürzen bestreuen. Ich habe Paprikapulver (Edelsüß und Rosenscharf), Oregano, Rosmarin und Salz verwendet. Danach bei 220°C Ober-Unterhitze ca. 10 Minuten oder auf dem Pizzastein 3-5 Minuten backen.

Ich wünsche euch allen einen ganz tollen Start in die Woche.

So long…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s